Logo6b

 

 

Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee,
deren Zeit gekommen ist.

Victor Hugo

Menschlich Wert Schaffen

Sei Teil einer Zukunftswerkstatt

In unseren Herzen und der Erkenntnis sind wir uns sicher, es muss sich etwas ändern. Auf der Suche nach einer Lösung hat sich unser gemeinsames Ziel geformt: Menschlich Wirtschaften durch Soziale Dreigliederung. Menschen haben sich zusammengetan, um regionale und überregionale Marktplätze zu schaffen, ein neues Bildungs- Gesundheits- und Versicherungswesen zu kreieren und
einen rechtssicheren und fairen Umgang untereinander zu gewährleisten. Zusammen mit dem Bund für soziale Dreigliederung und der Genossenschaft „Menschlich Wirtschaften“ laden wir Euch ein, in Arbeitsgruppen Eure Erfahrungen und Anliegen einzubringen, im Sinne der Idee „Menschlich Wert Schaffen“ weiter zu entwickeln und die soziale Dreigliederung in die Gesellschaft zu tragen.

Genossenschaft Menschlich Wirtschaften

Die Genossenschaft Menschlich Wirtschaften hat das Ziel, eine soziale Plattform zu errichten, auf der Produzenten, Händler und Konsumenten sich treffen können. Auf dieser Plattform sollen die Beteiligten neben dem Internethandel vor allem auch Assoziationen bilden und miteinander ins Gespräch kommen, um Produkte, Dienstleistungen und Prozesse zu verbessern und genau die Produkte herzustellen, die auch gebraucht werden. 
Über die Gewinne der Genossenschaft fördern wir ein freies Bildungs-, Gesundheits- und Wissenschaftswesen. Detaillierte Informationen findet Ihr auf der Seite der Genossenschaft.

Wir stehen in den Startlöchern und laden ein, den nachfolgenden Arbeitsgruppen beizutreten und die Zukunft der Genossenschaft und unserer Gesellschaft mit zu gestalten:

Marktplatz

Die Kommunikationsplattform wird das Herzstück der Genossenschaft werden. Hier treffen sich Produzenten, Händler, Dienstleister und Konsumenten, um Produkte zu erwerben, um Produzenten, Händler oder andere Dienstleister für ihre Bedürfnisse zu finden, um Produkte und Prozesse zu verbessern.
In der Arbeitsgruppe sind Menschen willkommen, die Erfahrung im Aufbau von Internetplattformen, Shops oder Märkten haben, insbesondere auch, die das technische Wissen mitbringen.

Assoziationen

Die Assoziationen sind ein wesentlicher Schlüssel, eine Wirtschaft fairer, mit weniger Verschwendung der natürlichen Ressourcen und menschlicher zu gestalten. In dieser Gruppe soll zum einen erarbeitet werden, wie sich Verbraucher, Händler und Produzenten finden, wie die Kommunikation zwischen allen Beteiligten sichergestellt werden und welche IT-Lösungen dafür dienen können. Bestehende Assoziationen sind eingeladen, sich einzubringen und ggf. auch über eine Beteiligung an der Genossenschaft noch weiter zu vernetzen.

Versicherungswesen in der Dreigliederung

Wir wollen ein Versicherungswesen aufbauen, welches die wichtigsten Risiken der Genossenschaftsmitglieder abdeckt und auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten ist. In dieser Arbeitsgruppe entwickeln wir die wichtigsten Ziele, produktspezifische Eigenschaften und Deckungswünsche. Ein Verhaltenscodex, ein Wertesystem oder ähnliches könnte entstehen, um gute Schadensquoten und Einsparungspotentiale zu erreichen, so dass weitere Gewinne in genossenschaftliche Projekte fließen können. Gerne laden wir in diese Arbeitsgruppe nicht nur Versicherer sondern auch Werkstätten, Handwerker und Menschen aus medizinischen Berufen ein.

Zertifizierung im Sinne der sozialen Dreigliederung

Jedes Mitglied erkennt bei Eintritt in die Genossenschaft unser Werteleitbild an. Da wir uns im Sinne der sozialen Dreigliederung weiterentwickeln wollen, möchten wir allen Unternehmen eine Zertifizierung anbieten. Nach welchen Kriterien zertifiziert wird, welche Vorteile für die Unternehmen erwachsen und wie die Zertifizierung konkret umgesetzt werden kann, ist Gegenstand dieses Arbeitskreises.

Freies Arbeitsleben

Als Mensch wieder zu erleben, welchen Wert die eigene Arbeit in einem Unternehmen und für die Gesamtwirtschaft hat, ist ein Schritt in die Richtung eines menschwürdigen Arbeitslebens. Wie wir das in den Unternehmen umsetzen können und welche weiteren Möglichkeiten wir haben, mehr Menschen zu Unternehmern im Geiste zu machen, welche Mechanismen wir nutzen können, um diesen Prozess zu befördern, möchten wir in diesem Arbeitskreis erarbeiten.

Freies Banken- und Finanzwesen

Uns ist bewusst, dass es hierzu einerseits sehr viele Ideen und Konzepte gibt. Andererseits ist das der Motor des jetzigen Systems und einen Motor auszuwechseln erfordert sehr viel Übersicht. Gerne würden wir Ideen, Konzepte und Ansätze hier erörtern und gemeinsam überprüfen, inwieweit diese der Umsetzung der sozialen Dreigliederung dienen. Zu welchem Zeitpunkt eine Umsetzung realistisch und sinnvoll ist und wie das von statten gehen kann sind dann weitere Themen.

Werbung und Wachstum der Idee

In dieser Arbeitsgruppe sind Menschen willkommen, die sich zu den Themen Pressearbeit, Netzwerk- und Internetmarketing, Grafik-Design und Merchandising einbringen können. Es sollen Ideen und Konzepte entwickelt und umgesetzt werden, die einem gesunden Wachstum und einer fairen und authentischen Werbung der Genossenschaft dienen.

IT und Technik

Auch wenn wir Menschlich Wirtschaften wollen, geht ohne IT und Technik heute nichts mehr. Wir suchen Menschen, die alles geben, unsere Anforderungen zu verstehen, die mit uns und unseren Plattformen wachsen und die uns helfen, heute die richtigen IT-Entscheidungen zu treffen. Auch in diesem Bereich werden sicher Stellen innerhalb der Genossenschaft entstehen – doch heute wollen wir erstmal gemeinsam starten.

Freies Gesundheitswesen

Wir sind Ärztinnen aus Leidenschaft, mit Herz und mit der Vision, die Medizin wieder mit der Heilkunde zu verbinden! Menschlichkeit, Würde, Respekt und Liebe sind für uns unabdingbare Eigenschaften im ärztlichen Berufsalltag. Das ganzheitliche Menschenbild ist die Basis unserer Arzt- Patienten- Beziehung, in der der individuelle Mensch mit seinen spezifischen Beschwerden und Wünschen als Partner wahrgenommen wird.

Für eine Mitarbeit in einer oder mehrerer Arbeitsgruppen registriere Dich gerne in unserem Forum. Wenn Du Mitglied der Genossenschaft werden möchtest, ist die Teilnahme kostenfrei möglich. Als Gast ist der erste Monat ebenfalls kostenfrei. Danach beträgt der monatliche Beitrag 5 Euro.

Bei allen Arbeitsgruppen sollen zunächst ehrenamtlich die Ideen entwickelt werden, um die Genossenschaft aufzubauen. Eine spätere Aufgabe als Mitarbeiter der Genossenschaft oder ein Einbringen der Dienstleistung als Unternehmen ist wünschenswert.

Kontakt

Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme. Damit wir Deine Anfrage schnell zuordnen können, bitten wir um folgende Angaben:

Ich möchte